Eva Strübing Praxis für Paar- & Familientherapie
Startseite  

Einzeltherapie  

Paartherapie  

Familientherapie  

Systemische   Aufstellungen     






Praxis  

Kontakt  
Eva Strübing . Telefon 07071- 70 58 86 . www.familientherapie-reutlingen.de . www.emdr-reutlingen.de
Impressum

Ricarda Huch

"... und waren glücklich bis an ihr Lebensende."

Wie im Märchen läuft es im "normalen" Leben meist nicht ab. Die Partnerschaft verändert sich im Laufe der Zeit. Von der jungen Liebe bis zur gesetzten Beziehung hat jede Phase ihr eigenes Thema und konfrontiert die Partner mit unterschiedlichen Herausforderungen.

Wieder zusammenfinden
Ich unterstütze Sie, miteinander in Dialog zu kommen und den Teufelskreis aus Streit, Distanz oder Sprachlosigkeit zu überwinden.
Beide haben die Möglichkeit, ihre persönliche Sichtweise darzustellen. Gemeinsam werden alte Verhaltensweisen und Verletzungen bearbeitet. So können alte Wunden heilen.


Neue Methoden der Kommunikation und der Wahrnehmung können Ihnen helfen, neue Wege für die Zukunft zu gestalten um sich einander wieder nah zu sein. Die Partnerin / den Partner zu verstehen und sich verstanden zu fühlen.
Auch in Einzelgesprächen begleite ich Sie durch Ihre Beziehungskrise.
Bestehende Probleme und Konflikte werden einfühlsam bearbeitet und dadurch Heilung ermöglicht.
Eigene Wege gehen
Wenn ein gemeinsamer Weg nicht mehr möglich ist, begleite ich Sie durch die Phase der Trennung.
Es gilt Vieles los- und zurückzulassen. Ich unterstütze Sie bei der Verarbeitung von altem und neuem Schmerz.
Ebenso gilt es mutig und neugierig nach vorn zu schauen – in einen neuen Lebensabschnitt. Wir werden gemeinsam erste Ausblicke wagen und den „richtigen“ Weg für Sie finden.

Ich sorge für einen geschützten Rahmen, in dem Platz ist für Ihre Vorstellungen, Träume und Ziele einer erfüllten Partnerschaft.
Sie werden aktive Gestalterin / aktiver Gestalter Ihrer Beziehung.

Den Abschied gestalte ich mit Ihnen so, dass das Auseinandergehen für alle mitmenschlich ist, gerade auch wenn Kinder in der Familie leben.